Nachtfluglärm in Hennef steigt weiter an

Der Hennefer Vorsitzende des Ortsverbandes der LSG hat den Flug-und Nachtflugbetrieb des Flughafens Köln/Bonn vom vergangenen Jahr unter die Lupe genommen. Dabei wurden die Auswirkungen an Hand von Messdaten diverser Fluglärm-Messstellen auf die am stärksten betroffenen Stadte des Rhein-Sieg-Kreis untersucht.
Entgegen den großen Ankündigungen des Flughafens Anfang 2013, denen zu Folge die nächtliche Lärmbelästigung ständig weiter abnehmen werde, haben sich sowohl die Zahl der Nachtflüge als auch die nächtlichen Fluglärmimmissionen erhöht!
Im Jahresmittel fanden pro Nacht (22-6 Uhr) rund 99 Starts und Landungen statt, insgesamt waren es 36.272. Damit belegt Köln/Bonn mit weitem Vorsprung den unrühmlichen 1. Platz unter allen Großflughäfen in Deutschland.

Lesen Sie die Ergebnisse der Recherche unter der Rubrik Pressemitteilungen